Ingenieur (m/w/d) Automatisierungstechnik

Über uns

Werden Sie Teil eines international erfolgreichen Industrieunternehmens und profitieren Sie von einer starken Gemeinschaft mit mehr als 9.000 Kolleginnen und Kollegen weltweit. Als führender Anbieter von Industriemaschinennadeln, Präzisionsteilen, Feinwerkzeugen sowie Systemen und Dienstleistungen für die Herstellung und Fügung textiler Flächen verbindet Groz-Beckert Kreativität mit Begeisterung für Textilien. Finden Sie Ihre Möglichkeit bei uns einzusteigen und lassen Sie sich von der Faszination anstecken.

Ingenieur (m/w/d) Automatisierungstechnik

Noch mehr Impulse bietet das Technologie- und Entwicklungszentrum. Am Stammsitz in Albstadt schafft es auf über 25.000 m² eine großzügige Plattform, um Visionen wahr werden zu lassen. Dafür braucht Groz-Beckert Menschen, die daran interessiert sind, den textilen Fortschritt mitzuprägen – hinweg über alle Teilbereiche der textilen Wertschöpfungskette, von Forschung und Entwicklung über Konstruktion, Fertigungsplanung und Produktion bis hin zu Inbetriebnahme und Service.

Insbesondere in der Automatisierungstechnik, der Softwareschmiede des Entwicklungsbereichs, werden die informationstechnischen Betriebsmittel der Produktionssparten konzipiert, entwickelt und programmiert. Hierfür sind Informatiker und Ingenieure mit technischer Begeisterung und sehr guten Programmierkenntnissen unentbehrlich.

Welche Aufgaben erwarten Sie?

  1. Konzeption und Umsetzung von Steuerungs- und Automatisierungslösungen für Sondermaschinen und Fertigungsanlagen.
  2. Software-Engineering und Softwareentwicklung im Automatisierungsumfeld und/oder der Bildverarbeitung
  3. Modellierung und Visualisierung technischer Fertigungsprozesse mittels virtueller Umgebungen
  4. Entwurf, Implementation und Test von Anwendungen, Softwarekomponenten und Bibliotheken unter Verwendung des .NET Frameworks, überwiegend mit C# und WPF

Das bringen Sie mit:

  1. Technisches Studium im Bereich Elektrotechnik, Technische Informatik, Maschinenbau oder vergleichbar mit dem Schwerpunkt Softwareentwicklung, Automatisierungstechnik oder Steuerungs- und Regelungstechnik
  2. Mindestens fünf Jahre Berufserfahrung
  3. Fundierte Kenntnisse im Bereich der Systementwicklung für Steuerungs- und Automatisierungslösungen
  4. Idealerweise Erfahrungen mit Siemens S5 und S7 sowie Beckhoff-Steuerungen
  5. Vorteilhaft sind Kenntnisse aus den Bereichen: Eingebettete Systeme, Robotik, Machine Vision, Modellierung und Simulation, Systementwicklung, Softwareentwicklung, Software-Qualität, Internet of Things, Maschinelles Lernen, Kommunikationsnetze und Protokolle, Verteilte Systeme und Parallelisierung
  6. Analytische Denkweise, konzeptionelle Stärke, selbständiges Arbeiten und Teamfähigkeit
  7. Sehr gutes Deutsch und Englisch in Wort und Schrift

Unsere Leistung

Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber in einer reizvollen Region zwischen Stuttgart und dem Bodensee, der gerne Verantwortung für seine Mitarbeiter übernimmt. Die zahlreichen maßgeschneiderten Weiterbildungsmaßnahmen und Sozialleistungen spiegeln das wieder. Zudem bieten wir unseren Mitarbeitern einen Präventions- und Fitnesstrainingsbereich inklusive Physiotherapiepraxis und eigener Betriebskrankenkasse in unserem Gesundheitszentrum. Darüber hinaus ist Ihr Nachwuchs in unserer unternehmenseigenen Krippe, Kindergarten und Grundschule bestens versorgt.


Ihre Bewerbung

Senden Sie uns bitte Ihre vollständigen Unterlagen mit Angabe zu Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres möglichen Einstiegstermins über unser Karriereportal an Frau Miriam Edelmann, Tel +49 7431 10-2570. Selbstverständlich werden Ihre Angaben absolut vertraulich behandelt.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Website. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen