Auslandseinsatz bei Groz-Beckert

Unser Unternehmen ist mit Produktions- sowie Tochtergesellschaften und Vertretungen weltweit in mehr als 150 Ländern aktiv. Dass wir international so gut aufgestellt sind, verdanken wir in hohem Maße unseren zuverlässigen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.

Um die globale Strategie unseres Konzerns weiter zu verfolgen, sind wir stetig auf der Suche nach qualifizierten Fachkräften, die Motivation und Begeisterung für internationale Einsätze über mehrere Monate und Jahre mitbringen. Der Projekteinsatz oder die Entsendung an einen unserer Auslandsstandorte bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre berufliche Laufbahn um internationale Erfahrung zu bereichern und sich persönlich weiterzuentwickeln. Nutzen Sie Ihre Chance und entdecken Sie neue Wege und Kulturen – gemeinsam mit Groz-Beckert.

Mehrjährige Entsendung bei Groz-Beckert:

Während Ihres Auslandseinsatzes übernehmen Sie verantwortungsvolle Aufgaben und arbeiten unter anderem mit konzernweiten Standards. Unternehmerisches Denken sowie eine selbständige Arbeitsweise sind notwendige Voraussetzungen, um in Ihrer Tätigkeit erfolgreich zu sein. Zudem erwarten wir von Ihnen eine hohe Affinität zu technischen Prozessen und Produkten. Neben den fachlichen Anforderungen sollten Sie ein hohes Maß an kultureller Offenheit mitbringen. Sie werden während den vier Phasen des Entsendeprozesses von einem eigens dafür gebildeten Team in der Personalabteilung begleitet (Global Mobility Team).

Um Sie bestmöglich auf Ihren Auslandseinsatz vorzubereiten, durchlaufen Sie eine intensive und umfangreiche Einarbeitung im jeweiligen Fachbereich am Standort Albstadt sowie ggf. in einer unserer ausländischen Produktionstochtergesellschaften. Vorab bieten wir der ganzen Familie einen Look-and-See-Trip an, um sich ein Bild der lokalen Gegebenheiten und Arbeitsbedingungen zu machen. Ergänzt wird die Vorbereitungsphase durch Fachseminare und Schulungen, wodurch Sie einen übergreifenden Einblick in verschiedene Bereiche erhalten und interkulturell sowie sprachlich bestens vorbereitet werden.

Sie haben während des gesamten Entsendeprozesses einen persönlichen Ansprechpartner, der Sie von der Planung über die Zeit im Ausland bis hin zu Ihrer Rückkehr begleitet. Auch Ihre Familie ist zu jederzeit im Fokus und wird durch die Firma betreut. Für den begleitenden Partner bieten wir ein spezielles Spousal-Support-Programm an, das den Partner vor Ort unterstützen soll.

Auch am Ende Ihrer Auslandsentsendung stehen wir Ihnen bei der Planung und Abwicklung zur Seite. Dabei liegt es uns am Herzen Sie wieder bestens zu reintegrieren.

Wir freuen uns darüber, Ihnen mehr über unsere Auslandsmöglichkeiten zu berichten. Sie können uns über folgenden Link gerne kontaktieren.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Website. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen