Auf Erfolgskurs: Duales Studium

Du hast das Abitur erfolgreich bestanden und möchtest nun studieren, aber dennoch nicht auf die berufliche Praxis verzichten? Groz-Beckert bietet erfolgreichen Abiturientinnen und Abiturienten viele Möglichkeiten, Theorie und Praxis im Rahmen eines dualen Studiums miteinander zu verbinden.

Die bekannteste Form ist ein Studium an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) mit dem Abschluss als Bachelor.

Das weniger bekannte, aber ebenso attraktive Modell, ist das sogenannte Kombistudium in Kooperation mit der Hochschule Albstadt-Sigmaringen nach dem Albstädter Modell. Zusätzlich zum Bachelor-Titel erhätst Du einen IHK-Abschluss in einem anerkannten Ausbildungsberuf – und das in Rekordzeit.

Duales Studium an der DHBW

Startklar für die Zukunft

Du möchtest weder auf theoretisches Wissen noch auf praktische Anwendung verzichten?

Bachelor of Arts, BWL-Industrie

Flexibilität steht im Vordergrund

Flexibilität und praktische Mitarbeit ist Dir wichtig? Dieses duale Studium vermittelt Dir eine breite betriebswirtschaftliche Grundbildung.

Bachelor of Arts, BWL-Controlling & Consulting

Die Kosten immer im Blick

Du möchtest betriebswirtschaftliches Basiswissen mit fundierten Kenntnissen im Finanzbereich verbinden? In diesem dualen Studiengang hast Du dazu alle Möglichkeiten.

Bachelor of Science, Wirtschaftsinformatik

Beste berufliche Perspektiven

Informationstechnik und die Prozesse in kaufmännischen Abteilungen interessieren Dich? In diesem dualen Studiengang machst Du Dich mit allem vertraut.

Bachelor of Engineering, Elektrotechnik – Automation

Die Zukunft aktiv gestalten

Du bist an elektrotechnischen Vorgängen und deren Einflüsse auf die Geschäftsprozesse eines Unternehmens interessiert? Ist Roboter-, SPS- und HMI- Programmierung genau „Dein Ding“?

Bachelor of Engineering, Allgemeine Mechatronik

Vielfältige Zukunftsperspektiven

Du interessierst Dich für innovative Lösungen im Bereich der Technik? Dieser Studiengang schafft die perfekte Verbindung zwischen den Bereichen Maschinenbau, Elektrotechnik und Informationstechnik.

Kombistudium nach dem Albstädter Modell

Ein Programm, zwei Abschlüsse

Du möchtest technisch auf Augenhöhe mit Facharbeitern diskutieren können und gleichzeitig Prozesse ganzheitlich betrachten?

Das Kombistudium im Detail

Ablauf und Stipendium

Im Detail funktioniert das Kombistudium folgendermaßen: Zu Beginn steht die Ausbildung im Vordergrund und dann das Studium.

B.Eng., Maschinenbau mit Industrimechaniker/in

Technik fest im Griff

Du möchtest vielfältige praktische Aufgaben mit einem zukunftssicheren Beruf im Ingenieurwesen verbinden? In diesem Kombistudium erwirbst Du das nötige Rüstzeug.

B.Eng., Technische Informatik mit Fachinformatiker/in

Auf Erfolg programmiert

Es reizt Dich, kundenspezifische Anforderungen in Hard- und Software umzusetzen? In diesem Kombistudium erhältst Du das Wissen und die Fähigkeiten dazu.