Magazine März 2016

Die textile Welt im Blick: von Forschung bis Systemdenken

Für jeden Kunden der richtige Ansprechpartner

– deutschsprachige Kunden werden künftig von Albstadt aus betreut

Seit Mai 2015 bietet Groz-Beckert alle Produkte für den Kardierprozess der Kurzstapel- und Langstapelspinnerei sowie der Nonwovens-Industrie aus einer Hand: seien es Ganzstahl- und Deckelgarnituren, Festdeckel oder Putzbänder. Aber das Angebot endet nicht bei den Produkten, sondern erstreckt sich weiter über alle relevanten Services wie Produktberatung, den Montageservice und die Walzenreparatur bis hin zur Inbetriebnahme. Um auch die Kunden im deutschsprachigen Raum künftig optimal zu betreuen, hat Groz-Beckert Carding Belgium NV die Betreuung dieses Kundenkreises an die Konzernzentrale in Albstadt (Deutschland) übertragen. Die Betreuung umfasst die Auftragsbearbeitung, die Beratung und den Aufziehservice. Erfahren Sie hier mehr über den umfassenden Garniturenservice von Groz-Beckert.

Engagement für seine Kunden – das Carding Service-Team

Das Serviceteam wurde den Anforderungen entsprechend ausgebaut für einen kundenorientierte

Gute Gründe für den Garniturenservice von Groz-Beckert

Ziel von Groz-Beckert ist, seine Kunden mit einer Rundum-Betreuung zu begleiten. Im Bereich Carding heißt dies, bereits bei der Produktauswahl dem Kunden beratend zur Seite zu stehen, um so das ideale Produkt für seine individuellen Anforderungen auszuwählen. Die Carding-Produkte von Groz-Beckert bieten eine große Auswahl an unterschiedlichen Geometrien, Stahlsorten und Nachbehandlungen, sodass für jede Anwendung die optimale Garnitur gefunden werden kann. Damit unterstützt Groz-Beckert bereits bei der Produktauswahl seine Kunden dabei, eine optimale Faserverarbeitung zu erreichen.

Auch bei der Anwendungsberatung stehen die Garniturexperten von Groz-Beckert den Kunden auf Wunsch zur Seite. Services wie die Walzenreparatur oder Demontage der Krempel bis hin zur Wiederinbetriebnahme durch kompetente Fachleute mit professioneller Ausrüstung gehören ebenso zum Repertoire und werden je nach Kundenanforderung individuell ausgeführt. Besonderer Wert wird auf eine schnelle, unbürokratische und professionelle Dienstleistung gelegt. Dabei ist neben einem hohen Sicherheitsstandard auch die Reproduzierbarkeit des Aufziehprozesses stets im Fokus, und der hohe Ausrüstungsstandard garantiert einen wirtschaftlichen und wettbewerbsfähigen Serviceablauf.

Aufgrund einer umfangreichen Lagerhaltung sowie einer effizienten Produktion sind kürzest mögliche Lieferzeiten realisierbar. Das unterstützt den Kunden zusätzlich, da keine langen Warte- oder Stillstandzeiten entstehen. Mit diesem umfassenden Servicekonzept für den Kardierprozess zeigen sich die Dienstleistungen von Groz-Beckert in gewohnter Art und Weise: schnell, sicher, innovativ, flexibel und zuverlässig!

Immer für die Kunden – 24/7 Erreichbarkeit

Das mobile Service-Team von Carding für den deutschsprachigen Raum ist für Notfälle rund um die Uhr an sieben Tagen pro Woche unter der Telefonnummer + 49 7431 - 10 3264 erreichbar. Dem Kunden wird eine unbürokratische und schnelle Reaktion sowie im Notfall eine sofortige Instandsetzung zugesichert.

In der neuen Servicewerkstatt in Albstadt (Deutschland) werden Spezialwalzen instandgesetzt und mit speziellen Garnituren oder Garnituren mit extremen Abmessungen neu bezogen. Neben Nuten stechen, Zapfenreparatur, Rundlaufkontrolle und Überschleifen können alle Walzen bei Bedarf auch dynamisch gewuchtet werden.

Prüfen des Garniturzustands

Mit dieser Maßnahme verspricht sich Groz-Beckert eine Verbesserung der Kundenbetreuung im deutschsprachigen Raum.

Kontaktdaten:
Groz-Beckert Carding
Parkweg 2
72458 Albstadt

Telefon: +49 7431 - 10 2912
Fax: +49 7431 - 10 62912
E-Mail: contact-carding@groz-beckert.com

Servicewerkstatt:
Groz-Beckert Carding
Sigmaringer Straße 150
72458 Albstadt

Servicewerkstatt in Albstadt