Magazine September 2010

Aktuelle Informationen aus der textilen Welt

Herzlich willkommen.

Mit unserem dritten Online-Newsletter möchten wir Sie wieder aktuell informieren und wünschen Ihnen viel Vergnügen beim Lesen.

Eine gute Nachricht gleich an dieser Stelle: Nach der weltweiten Krise hat sich die Erholung der Wirtschaft in vielen Teilen fortgesetzt. Die Mehrheit unserer Kunden berichtet von gestiegenen Auftragseingängen, und auch Groz-Beckert konnte im Verlauf des Geschäftsjahrs Fahrt aufnehmen. Lassen Sie uns gemeinsam alles dafür tun, dass sich dieser Trend mit Nachdruck fortsetzt.

Tauchen Sie ein in die Welt von Groz-Beckert – am besten gleich jetzt.

Ein ereignisreiches Jahr neigt sich für Groz-Beckert dem Ende. Gemeinsam mit unseren Kunden und Partnern konnten wir neue Trends aufnehmen, Entwicklungen initiieren und Impulse setzen. Unser Technologie- und Entwicklungszentrum (TEZ), das im Fokus der Aufmerksamkeit steht, hat dazu seinen Teil beigetragen. Aussagen unserer Kunden und Partner verdeutlichen großes Interesse an den Themen, Möglichkeiten und Zielen, die mit dem TEZ in Verbindung stehen. Doch nicht nur dabei sind die Potenziale technischer Textilien ein zentraler Aspekt.

Von der Medizintechnik bis zum Automobil

Neben den klassischen textilen Anwendungen in Mode, Sport und Freizeit, als Heimtextilien oder Bodenbeläge gewinnen technische Textilien zunehmend an Bedeutung. Sie finden in so konträren Einsatzgebieten wie der Medizintechnik, der Architektur und der Mobilität Verwendung. Beispiele sind hier Composite-Teile für Automobile, Segelyachten oder für Flugzeuge.

Wie viele Facetten die Welt der technischen Textilien hat, zeigt das kürzlich erschienene Magazin „Textile Revolution" des Forschungskuratoriums Textil. Vom Automatik-Fallschirm bis zur Wassergewinnung mit Textilien wird hier über spannende aktuelle und zukünftige Themen der Textilindustrie berichtet. Unter der Überschrift „Schlaue Masche" im Kontext der Strick- und Wirkmaschinen wird auch die HofaSpec-Nadel von Groz-Beckert vorgestellt.

Herzliche Grüße zum Jahresausklang

Nun wünsche ich Ihnen viel Freude und kurzweilige Informationen mit der dritten Ausgabe unseres Online-Newsletters. Ihr Lob, aber auch Ihre Kritik und Ihre Anregungen nehmen wir gerne entgegen. Wir freuen uns auf einen partnerschaftlichen Dialog.

Schon jetzt möchte ich Ihnen außerdem ein frohes Weihnachtsfest wünschen, erholsame Feiertage und einen erfolgreichen Start in das neue Jahr. Der Groz-Beckert Online-Newsletter wird Sie auch 2011 mit Neuigkeiten aus der textilen Welt begleiten.