Magazine Juli 2013

Aktuelle Informationen aus der textilen Welt

Herzlich willkommen.

Mit dieser Newsletter-Ausgabe möchten wir Sie unter anderem auf die Themen der Techtextil einstimmen, die als eine der zentralen internationalen Fachmessen auf diesem Gebiet und parallel zur Texprocess vom 11. bis 13. Juni 2013 in Frankfurt am Main stattfinden wird.

Natürlich wird Groz-Beckert als Anbieter entlang der textilen Wertschöpfungskette bei diesem Ereignis vertreten sein und über Neuheiten im Produkt- und Service-Portfolio informieren. Einige unserer Messe-Highlights zeigen wir Ihnen bereits in dieser Ausgabe unseres Newsletters. Tauchen Sie ein in die Welt von Groz-Beckert – am besten gleich jetzt.

Textile Ideenbringer für die Automobilindustrie

Kaum eine Branche ist so maßgeblich für die Weltwirtschaft wie die Automobilindustrie: Rund 80 Millionen Kraftfahrzeuge wurden 2012 neu für den Straßenverkehr zugelassen, und die Branche verzeichnet seit Jahren gute Zuwachsraten. Doch wie in vielen anderen Produktbereichen auch ist das Qualitätsbewusstsein der Endverbraucher immens gewachsen. Optik, Haptik, Verarbeitung und Haltbarkeit von textilen Komponenten zählen zweifellos zu den wichtigen Punkten vor einer Kaufentscheidung. Zum Beispiel ist in einem modernen Fahrzeug allein Vliesstoff in bis zu 40 Anwendungen zu finden.

Hinzu kommen technische Einsatzgebiete von Textilien wie zur Schall- und Thermodämmung, als flexible Dichtung, als Karosseriebestandteil (Carbonfaser) und viele andere. Dabei setzen Automobilhersteller auch zunehmend auf die Ideen und die Innovationskraft der Textilindustrie. Groz-Beckert trägt als wichtiger Partner einen entscheidenden Teil zu neuen Entwicklungen bei. Das gelingt einerseits mit den passenden Produkten aus dem bestehenden Portfolio, andererseits unterstützen wir Entwicklungen in unserem Technologie- und Entwicklungszentrum (TEZ).

In welchen Bereichen überall textile Produkte im modernen Fahrzeugbau Anwendung finden, können die Besucher der Techtextil 2013 in Frankfurt am Main, Deutschland, auf unserem Messestand F03 in Halle 3.0 besonders eindrucksvoll erleben: Wir haben ein Fahrzeug für Sie so präpariert, dass so gut wie alle textilen Einsatzgebiete offengelegt sind. Mehr über dieses außergewöhnliche Schnittmodell einer Mercedes-Benz E-Klasse ("TexCar" genannt) erfahren Sie vorab in diesem Newsletter – sowie viele weitere spannende Informationen aus der Welt von Groz-Beckert.