News März 2018

Willkommen in der Groz-Beckert Academy

Textile Trainings in der Groz-Beckert Academy

1852 gegründet, umfasst das Leistungsspektrum von Groz-Beckert heute Produkte rund um die textile Wertschöpfungskette. Als Partner führender Textilmaschinenbauer und Anwender bietet Groz-Beckert darüber hinaus zahlreiche Dienstleistungen, um Sie als Partner in der textilen Welt zu unterstützen. Das Angebot reicht von gezielter Anwendungsberatung über Labordienstleistungen bis hin zur Produktion von Klein- und Sonderserien und wird durch die Groz-Beckert Academy abgerundet.
Ob Stricken, Wirken, Weben, Filzen, Tuften, Kardieren oder Nähen – die Groz-Beckert Academy bietet ein umfassendes Schulungsprogramm, das die wichtigsten Textilfertigungs- und Fügeverfahren abdeckt. In einer Kombination aus Praxis und Theorie vermitteln unsere erfahrenen Trainer Expertenwissen und Know-how. So sind Sie für Ihre Aufgaben in der textilen Welt bestens gerüstet.
Im Juli 2010 wurde das Technologie- und Entwicklungszentrum (TEZ) am Stammsitz in Albstadt offiziell eingeweiht und eröffnet. Auf rund 25.000 m2 Nutzfläche schafft es für Groz-Beckert die Voraussetzungen, um gemeinsam mit Maschinenbauern, Anwendern und Partnern die textile Zukunft zu gestalten.
Auch die Groz-Beckert Academy und ihre Nutzer profitieren vielfach vom TEZ, denn es bietet vielfältige Möglichkeiten zur Gestaltung der textilen Zukunft – nicht zuletzt als Veranstaltungsort der Academy-Kurse. Mehr dazu erfahren Sie auf unserer Website oder in der Broschüre zum Schulungsprogramm 2018.

Das Technologie- und Entwicklungszentrum (TEZ)

Im TEZ gestaltet Groz-Beckert gemeinsam mit Maschinenbauern, Anwendern, Textilherstellern und Instituten die textile Zukunft.

mehr erfahren

Groz-Beckert Academy

Mit der Groz-Beckert Academy bietet das Unternehmen ein umfassendes Schulungsprogramm – von Grundlagen-, Erweiterungs- und Spezialschulungen bis hin zu Individualschulungen.

mehr erfahren