Magazine Juli 2010

Aktuelle Informationen aus der textilen Welt

Highlights zur ITMA ASIA + CITME 2010



Vom 22. bis 26 Juni zieht es die internationale Fachwelt nach Shanghai, China. Bereits zum zweiten Mal wird dort die ITMA ASIA + CITME stattfinden – als internationaler Branchentreff für Textilzulieferer und artverwandte Unternehmen.

Der Groz-Beckert Produktbereich Strickmaschinenteile sieht dieser Veranstaltung voller Zuversicht entgegen. Neben innovativen Nadelentwicklungen stehen der Groz-Beckert Strickkopf und der Groz-Beckert Zylinder im Mittelpunkt des Interesses.

Produktbereich Strickmaschinenteile

Groz-Beckert Qualitätszylinder von 7 bis 60 Zoll und Feinheit E3 bis E68

Nicht nur die Qualität der Produkte, vor allem auch deren sichere und umweltverträgliche Fertigung wird weltweit gefordert und vorausgesetzt. Zur Messe ITMA ASIA veranschaulicht Groz-Beckert, wie das Prinzip der Nachhaltigkeit in sein Unternehmensleitbild integriert ist:

  1. durch umweltgerechtes Handeln zur Schonung natürlicher Ressourcen
  1. auf Basis partnerschaftlicher Zusammenarbeit mit allen Geschäftspartnern im Sinne des Umweltgedankens
  1. durch ökologische Erfolge in Daten, Fakten und Zahlen
Dabei umspannen diese Grundsätze jeden Teilbereich, von der Entstehung eines Produkts bis zum optimalen Kundennutzen. Weitere messerelevante Themen rund um das Stricken und Wirken werden nachfolgend aufgeführt.

Groz-Beckert Strickkopf im Dauereinsatz

Die Einführung des Groz-Beckert Strickkopfs erfolgte im Jahre 2007 auf der ITMA in München. Der Durchbruch am Markt glückte umgehend – und mehrere chinesische Rundstrick-Maschinenbauer führen den Groz-Beckert Strickkopf nun bereits in ihrem Portfolio. Jetzt, drei Jahre später, auf der ITMA ASIA, belegt Groz-Beckert die Effizienz des Produkts im praktischen Dauereinsatz.

Groz-Beckert Zylinder – die Basis des Erfolgs

Je höher die Anforderungen an die Feinheit, desto wichtiger wird eine präzise Fertigung der Zylinder. Ein homogenes Maschenbild auf Großrundstrickmaschinen erfordert höchste Präzision der gefertigten Zylinder und Platinenringe sowie höchste Genauigkeit in der Abstimmung zwischen Zylinder und Platinenring bzw. Rippscheibe.

Groz-Beckert garantiert konstante Präzision für alle Feinheiten in seinem Produk­tionsprogramm, das nahezu alle Durchmesser bis zu 60 Zoll und von E3 bis E68 umfasst. Anlässlich der ITMA ASIA zeigt Groz-Beckert diverse Trends in ultrafeinen Feinheiten – und welche Voraussetzungen dafür geschaffen werden, um diese in höchster Qualität herstellen zu können.

Innovative Neuentwicklungen

Die Anforderungen an Stricknadeln für die Herstellung von Strickstoffen gehen immer weiter ins Extreme. Die Suche nach neuen Einsatzgebieten, höhere Produktionsleistungen und längere Lebensdauer, aber auch die Themen Energie- und Umwelteffizienz, fordern Innovation. Zur ITMA ASIA präsentiert das Unternehmen neue Ansätze für die Bereiche Socken-, Flachstrick- und Rundstricknadeln.