Magazine März 2012

Aktuelle Informationen aus der textilen Welt

Zylinderwechsel mit dem Groz-Beckert CylinderMaster

Wer die manuelle Entnahme und Zuführung von Zylindern an Großrundstrickmaschinen erleichtern möchte, setzt auf den Groz-Beckert CylinderMaster! Erstmals vorgestellt wurde das innovative und weltweit einzigartige Hebewerkzeug auf der ITMA Barcelona im September 2011. Am besten, Sie nutzen gleich jetzt die Gelegenheit, sich genauer über Funktionen und Vorteile zu informieren.

Weniger ist mehr

Zeitaufwendige Zylinderwechsel mit bis zu vier Personen waren gestern. Heute gibt es den CylinderMaster. Der Ein- und Ausbau von Zylindern an Single Jersey Großrundstrickmaschinen mit 26 bis 40″ gelingt damit so schnell und sicher wie nie zuvor! Stillstandzeiten werden reduziert. Die Handhabung gestaltet sich besonders leicht und bedienerfreundlich, sodass nur eine Person für den Zylinderwechsel benötigt wird. Größtmögliche Prozesssicherheit ist inklusive: Mit dem CylinderMaster sind Verletzungen von Mitarbeitern sowie eine unsachgemäße Handhabung, mit der Folge einer Beschädigung des Zylinders, ausgeschlossen.

Überzeugende Technik

Der CylinderMaster besteht aus mehrteiligen Führungsschienen sowie einer Seilwinde und wird am Fournisseuraufbau befestigt. Mit der Seilwinde kann der Zylinder herausgehoben und herabgelassen werden. Über die Führungsschienen lässt sich der angehobene Zylinder beim Ausbau einfach und sicher bewegen.

Für alle Komponenten wurden qualitativ hochwertige Materialien verwendet. Zudem ist die Recyclingfähigkeit zu 100 % gewährleistet.

Entlasten Sie wertvolle Personalressourcen, sparen Sie Zeit und Geld – mit dem Groz-Beckert CylinderMaster!

Gerne stehen Ihnen Ihre Ansprechpartner aus dem Bereich Knitting mit Rat und Tat zur Seite.