Magazine Dezember 2011

Aktuelle Informationen aus der textilen Welt

680 Kilometer, 27 Tage, 2 Mio. Dollar –

Groz-Beckert begleitet Spendeninitiative aktiv

Der Spendenlauf "Trail 2011" wurde von Herrn Sarinda Unamboowe, Geschäftsführer von MAS Linea Aqua, ins Leben gerufen. Er führte vom Dondra Leuchtturm, an der südlichen Spitze Sri Lankas, nach Norden bis Point Pedro, und dauerte vom 01. bis zum 27. Juli 2011. Als Partner von MAS und sozial verantwortungsvolles Unternehmen war die Teilnahme am Spendenlauf und die Unterstützung des Projekts für Groz-Beckert eine ebenso selbstverständliche wie erfreuliche Aktion.

Spendenlauf 2011 – eine Reise der Lebenden für das Leben

Alle Beträge, die mit dem Trail 2011 eingenommen wurden und noch eingenommen werden, kommen der Organisation "Colours of Courage Trust" zugute. Die Gelder werden verwendet, um im Krankenhaus der sri-lankischen Stadt Jaffna eine Krebsstation speziell für Kinder aufzubauen.

Die Idee für den Spendenlauf hatte Herr Unamboowe von MAS Linea Aqua. Nach Beendigung der ethnischen Konflikte und des Bürgerkriegs in Sri Lanka wollte er ein Zeichen für den Frieden setzen und gemeinsam mit vielen Gleichgesinnten das Land der Länge nach durchqueren. Nun konnte Herr Unamboowe diesen Traum in die Tat umsetzen. Sein langjähriger Freund und Kollege Herr Nathan Sivaganananthan, Geschäftsführer von MAS Intimates, MAS Design und seines Zeichens auch Direktor des Colours of Courage Trust nahm sich der Sache an.

Er verwandelte die originäre Idee zu einer für Sri-Lanka bisher einzigartigen Spendeninitiative. Um jungen Krebspatienten zu helfen, wurde so von Herrn Sivaganananthan, Herrn Unamboowe sowie Mitarbeitern und Förderern des Colours of Courage Trust der Trail 2011 gemeinsam initiiert.

Bis heute sind über 1,5 Mio. US-Dollar zusammengekommen und die Organisatoren arbeiten weiterhin daran, die für das Vorhaben notwendigen 2 Mio. US-Dollar zu erreichen. Nähere Informationen finden sich unter www.trailsl.com. Unterstützung ist weiterhin gerne gesehen, ob durch Spenden oder den Erwerb von Merchandising- oder Promotion-Artikeln. Alle Angebote und Informationen hierzu sind auf der Homepage abrufbar.

Groz-Beckert engagiert sich für die gute Sache

Vertreten durch die Herren Tarique Gunasekera und Chinthaka Perera nahm Groz-Beckert an der letzten Etappe des Spendenlaufs teil.

Herr Gunasekera konnte nach dem Zieleinlauf zudem einen Scheck an MAS und den Colours of Courage Trust übergeben. Konkret handelte es sich um die bisher höchste Spende aller Lieferanten der MAS Gruppe. Groz-Beckert sieht dies als kleinen Beitrag zu einer großartigen Aktion. Mit ihr soll die Entwicklung des Nordens in Sri Lanka vorangetrieben werden – als Grundstein für eine friedliche Zukunft des gesamten Lands.