Magazine März 2012

Aktuelle Informationen aus der textilen Welt

texprocess AMERICAS

Eine neue Messe erobert die textile Kette

Groz-Beckert wird auf der texprocess AMERICAS mit einem eigenen Auftritt präsent sein. Innovative Produkte und Lösungen für verschiedene Fügeverfahren erwarten das Fachpublikum am Stand 4131. Groz-Beckert freut sich auf zahlreiche Besucher – und Sie können sich gleich jetzt über die zentralen Themen informieren!

Bei der texprocess AMERICAS handelt es sich um eine gemeinsame Veranstaltung der Messe Frankfurt und SPESA (Sewn Products Equipment & Suppliers of the Americas). Die neue Messe wird erstmals vom 24.04 - 26.04.2012 im Georgia World Congress Center in Atlanta, USA, abgehalten. Die Techtextil North America und die ATME-I MEGATEX finden parallel statt. Durch Teilnahme an der texprocess richtet Groz-Beckert besonderes Augenmerk auf die nähende Industrie.

Im Fokus des Groz-Beckert Messeauftritts stehen somit insbesondere Nähnadeln und Lösungen für Industrienähmaschinen:

  1. Gesteuerte Schlingenausbildung mit LPC: ein neues Nadelkonzept für Kettenstichanwendungen, das die Nähleistung konventioneller Nadeln übertrifft.
  2. SAN®12: Sonderanwendungsnadeln für hochwertige Dekorationsnähte in den Bereichen Automobil und Polsterei.
  3. Das neue Beratungskonzept: Mit verschiedenen Leistungspaketen unterstützt Groz-Beckert die Hersteller von Bekleidung und technischen Produkten, um die Prozesssicherheit zu erhöhen und die Nahtqualität weltweit zu verbessern.

Die texprocess AMERICAS ist für Groz-Beckert eine wichtige Plattform, um seinen Kunden und Interessenten neue Entwicklungen und relevante Themen zu vermitteln. Die Zielgruppen auf der texprocess AMERICAS reichen von Textilherstellern über Konfektionäre und Maschinenbauer bis hin zu Händlern. Dabei wird der größte Besucherstrom aus den USA sowie aus Mexico und aus dem restlichen Zentral- und Südamerika erwartet. Bereits zur Techtextil/texprocess im Mai 2010 kam der größte Teil der Besucher aus diesen Ländern.

Auf der klassischen texprocess in Europa ist Groz-Beckert bereits seit Bestehen der Messe präsent. Die neu geschaffene Messeplattform bietet nun auch speziell in Amerika die Möglichkeit, Vertreter entlang der textilen Wertschöpfungskette mit neuen Ideen, Konzepten und Produkten auf den aktuellen Stand zu bringen. Seien Sie mit dabei!

Für Rückfragen oder Anregungen können Sie an dieser Stelle gerne Kontakt mit Ihren Ansprechpartnern aufnehmen.