Magazine Dezember 2013

Aktuelle Informationen aus der textilen Welt

SEWING5 – Die Rundum-Betreuung von Groz-Beckert

Groz-Beckert steht seit 1852 für Beständigkeit und höchste Qualität in der Nadelfertigung. Doch die dynamischen Märkte verlangen heute mehr als „nur“ eine gute Produktqualität. Eine zentrale Herausforderung ist die Globalisierung der Bekleidungs- und Schuhindustrie – und die damit zunehmende Wettbewerbsintensität. Daneben bestehen auch Notwendigkeiten zur nachhaltigen Produktivitäts- und Effizienzsteigerung sowie der Wunsch nach immer neuen und aufwändigeren Kollektionen und Designs. Ein neues Servicekonzept ist gefragt. SEWING5 ist die Antwort in fünf Dimensionen!

Mit dem neuen Servicekonzept „SEWING5“ unterstützt Groz-Beckert seine Kunden in allen Bereichen – ganz gleich, was die Märkte auch verlangen. Gemeinsam mit Kunden und Partnern werden wegweisende Ideen und Lösungen entwickelt, die neben höchster Produktqualität auch für Vorsprung und Erfolg sorgen. Dabei stehen die fünf „S", die in der konsequenten Kundenorientierung „SEWING5" vereint wurden, für Supply, Solutions, Service, Superiority und Sustainability.

Supply

Die Kunst, immer lieferfähig zu sein – weltweit!

Da zu einem hochwertigen Produkt auch immer ein hervorragender Logistikprozess gehört, hat sich Groz-Beckert den allgemeinen Logistikgrundsatz – die richtigen Nadeln in der richtigen Menge zur richtigen Zeit an den richtigen Ort zu bringen – als Leitsatz gewählt.

So zählen zu den Stärken der Groz-Beckert Logistikkette nicht nur überdurchschnittliche Lagerreichweiten und eine hervorragende Lieferfähigkeit, sondern auch ein weltweit verfügbares Vertriebsnetz, das die schnelle Belieferung der Kunden sowie eine hohe Reaktionsgeschwindigkeit und Flexibilität in Bezug auf Kundenaufträge garantiert. Auch die dezentralen Zwischenlager und Direktlieferungen an Fabriken dienen der Verkürzung der Lieferstrecken.

Zudem führt die sorgfältige Auswahl aller am Logistikprozess beteiligten Frachtführer in puncto Qualität und Preis zu geringeren Kosten, was letztendlich in einem Wettbewerbsvorsprung sowohl für die Vertriebspartner als auch für die Endkunden resultiert.

Solutions

Groz-Beckert findet auch für scheinbar unbezwingbare Probleme eine nähtechnische Lösung

Eine gute nähtechnische Lösung setzt bereits vor dem Herstellungsprozess an. Deshalb unterstützt die professionelle Anwendungsberatung von Groz-Beckert die Kunden bereits in der frühen Designphase, wenn es um das optimale Zusammenspiel von Stoffen, Garnen, Maschinen und Nähmaschinennadeln geht.

Aber auch während des gesamten Herstellungsprozesses werden die Kunden in den weltweit zu findenden Nähtechnika unterstützt: Mit individuell zugeschnittenen Lösungen auf hohem Niveau werden auftretende Schwierigkeiten im Nähprozess direkt gelöst oder sogar von Anfang an vermieden.

Neben der Anwendungsberatung steht den Partnern von Groz-Beckert auch das Technologie- und Entwicklungszentrum (TEZ) zur Verfügung, dessen Leistungsspektrum von einfachen Versuchen bis hin zur Entwicklung von neuen Produkten reicht. In Verbindung mit dem Schulungsprogramm der Groz-Beckert Academy sorgt Groz-Beckert so für Know-how-Aufbau entlang der Wertschöpfungskette und für Produktivitäts- und Effizienzsteigerungen im gesamten Prozess.

Service

… heißt da zu sein, bevor man gebraucht wird

Die beste nähtechnische Lösung, ein hervorragendes Logistikkonzept – all diese Aspekte sind immer nur so gut wie der begleitende und nachträgliche Service. Deshalb orientieren sich die Dienstleistungen von Groz-Beckert an den Anforderungen, die für den Kunden an erster Stelle stehen. So sorgt ein hervorragend ausgebildetes Verkaufsteam unter anderem dafür, dass Angebote und Aufträge zeitnah bearbeitet und Retouren schnell und einfach abgewickelt werden. Mittels Verkaufsseminaren und wertvollen Hilfen zur Verkaufsförderung wird sichergestellt, dass die Kunden auch bei Distributionspartnern vor Ort bestens beraten und unterstützt werden. Nicht zuletzt zeigt das komplette Produktprogramm sowie die ganzheitliche Betreuung als Systemanbieter, dass sich Groz-Beckert konsequent nur an einem orientiert: dem Kunden.

Superiority

Immer einen Schritt voraus – mit herausragenden Produkten und höchsten Ansprüchen an Qualität

Als die „stillen Helden des Nähalltags", die man kaum sieht und hört, vollbringen Nähmaschinennadeln permanent Höchstleistungen. So haben sie entscheidenden Einfluss auf das Design und die Langlebigkeit textiler Produkte sowie auf die Produktivität im gesamten Nähprozess. Eine hohe Produktqualität der Nadeln ist daher von entscheidender Bedeutung, und umso wichtiger ist es deshalb, dass bei der Wahl der Nadelmarke auf zertifizierte Spitzenqualität gesetzt wird.

Produkte und Dienstleistungen von Groz-Beckert genügen immer den höchsten Qualitätsansprüchen. Das umfangreiche und spezialisierte Produktprogramm mit den innovativen Lösungen LoopControl®, GEBEDUR® und SAN® ist der beste Beweis dafür. Das bezeugen auch zahlreiche Maschinenbauer, die Groz-Beckert Nadeln dauerhaft und weltweit einsetzen und Groz-Beckert als Partner entlang der kompletten Wertschöpfungskette für verschiedene Textilfertigungs- und Fügeverfahren schätzen (Knitting – Weaving – Felting – Tufting – Sewing).

Auch unabhängige Institute belegen durch regelmäßige Zertifizierungen und Audits, dass die Nutzung der innovativen und qualitativ höchstwertigen Produkte von Groz-Beckert für einen Wettbewerbsvorteil aller Partner sorgt.

Sustainability

Nachhaltigkeit heißt Verantwortung übernehmen

Da die Übernahme ökologischer, ökonomischer und gesellschaftlicher Verantwortung ein fester Bestandteil des Unternehmensleitbildes ist, engagiert sich Groz-Beckert nicht nur punktuell, sondern auch mit tiefgreifenden und umfangreichen Maßnahmen im und außerhalb des Unternehmens. Dazu gehört das klare Bekenntnis zur Produktentwicklung im Sinne der Nachhaltigkeit („die grüne Nadel“) sowie das umweltgerechte Verpacken aller Produkte. Zudem arbeitet Groz-Beckert vollkommen ROHS- und REACH-konform und betreibt in den Bereichen Qualität, Umwelt, Arbeits- und Gesundheitsschutz und Energie jeweils ein zertifiziertes Management. Auch die Mitgliedschaft bei der Nachhaltigkeitsinitiative „Blue Competence“ des VDMA und das im September dieses Jahres eröffnete Gesundheits- und Bildungszentrum (GEBIZ) zeigen: Groz-Beckert übernimmt bewusst Verantwortung – gegenüber seinen Mitarbeitern, der Gesellschaft und der Umwelt.

Supply, Solutions, Service, Superiority und Sustainability: 5 Begriffe, die Groz-Beckert sich zu Herzen nimmt. So wird fortgesetzt, was seit mehr als 160 Jahren die Kunden überzeugt: Wer auf Groz-Beckert setzt, ist anderen voraus:

  1. Mit Produkten, die immer verfügbar sind und die für den eigenen Wettbewerbsvorsprung sorgen.
  2. Mit einem Partner, der in allem unterstützt und individuelle Lösungen bietet.
  3. Und mit der Gewissheit, dass dies alles im Einklang mit der Umwelt erfolgt.

Sie möchten mehr über Sewing5 erfahren? Die Groz-Beckert Experten erklären Ihnen gerne, wie sie für Sie da sein können.