Magazine März 2011

Aktuelle Informationen aus der textilen Welt

Kunstrasen für Champions mit der SAN-S

Für Glanzpunkte und Rekorde brauchen Sportler einen leistungsfähigen Boden unter den Füßen. Genau hier kommt Limonta Sport ins Spiel. Seit 1979 fertigt und vertreibt das norditalienische Unternehmen Kunstrasen und zählt zu den führenden Herstellern. Dabei leistet die SAN-S Tuftingnadel von Groz-Beckert ihren Beitrag zum Wettbewerbsvorsprung.

Partner führender Sportverbände


Mit Sitz bei Cologno al Serio in der Nähe von Bergamo in Norditalien blickt Limonta Sport auf eine über hundertjährige Tradition in der Textilindustrie zurück. Das Portfolio umfasst eine große Auswahl an hochwertigen kundenspezifischen Produkten für den Landschaftsbau sowie für Outdoor- und Indoor-Sportarten. Vor allem der Sportrasenmarkt hat sich in den letzten Jahren stark verändert und bietet Herstellern von innovativen, ganzjährig einsatzfähigen Qualitätsprodukten neue Möglichkeiten.

Die Limonta Sport Produktpalette wird den gestiegenen Anforderungen vollends gerecht – sowohl im Breiten- als auch im Spitzensport. Bestes Beispiel sind Fußballrasen, die in puncto Strapazierfähigkeit, Vielseitigkeit und Spielbarkeit Standards setzen. Das schätzt auch der internationale Fußballverband, die FIFA. Im Oktober 2009 bestätigte sie Limonta Sport als einen ihrer bevorzugten Rasenhersteller. Folgende Kriterien gaben dabei den Ausschlag:

  1. Herstellungsverfahren
  2. Qualitätssicherung
  3. Produktqualität
  4. Installations-Know-how
  5. Fachkenntnis
  6. Referenzen


Limonta Sport konnte abermals in allen Belangen überzeugen. So verwundert es wenig, dass das Unternehmen als Lizenznehmer und Mitglied mit vielen weiteren internationalen Sportverbänden zusammenarbeitet. Zudem engagiert sich Limonta Sport in diversen Gemeinschafts-Initiativen.

Das Potenzial von Kunstrasen als hochwertiger Bodenbelag hat Limonta Sport auch anderen Sportarten wie Hockey oder Tennis zugänglich gemacht. Mehr als 1.000 Spielfelder auf der ganzen Welt, unter ihnen zahlreiche für Multisport-Aktivitäten, sind ein deutlicher Beleg für den ausgezeichneten Ruf und die exzellente Marktdurchdringung. Den Service vor Ort stellt das Unternehmen durch mobile Laborgeräte sicher. Sie ergänzen das voll ausgestattete betriebseigene Labor, in dem sämtliche Forschungs- und Entwicklungsprojekte durchgeführt werden.

Die SAN-S als neuer Leistungsträger

Als führender Kunstrasenhersteller stellt Limonta Sport höchste Ansprüche an seine Produkte und Dienstleistungen. Mit Groz-Beckert befindet sich der perfekte Partner an der Seite: als Zulieferer für hochwertige Gauge Parts, Tuftingnadeln und insbesondere für die neueste Generation der SAN-S (Sonderanwendungsnadel Sport). Diese wurde bereits beim letzten Online-Newsletter vorgestellt. Unverkennbar durch ihr besonderes Spitzen- und Öhrdesign wird die Nadel bei Limonta Sport bereits sehr erfolgreich eingesetzt. Im rauen Industriealltag der Kunstrasenherstellung demonstrierte die SAN-S ihre Vorzüge eindrucksvoll. Sie steht unter anderem für:

  1. Weniger Fadenbruch
  2. Höhere Maschinengeschwindigkeiten (bis zu 500 U/m)
  3. Geringere Schädigung am Grundgewebe (Doppelschicht-Primärträger)
  4. Herausragende Produktqualität


Limonta Sport ist der erste Referenzkunde, der die Groz-Beckert SAN-S Tuftingnadel umfassend einsetzen will. Darüber hinaus hat sich das Unternehmen bereits für weitere Investitionen in Tufting-Maschinen entschieden, um seine Kapazitäten in Kombination mit Gauge Parts von Groz-Beckert zu erweitern. Wer Produkte für Champions entwickelt, braucht eben die besten Mitspieler in seinem Team.

Kontaktdaten Limonta Sport


Limonta Sport
Via Crema, 60
I-24055 Cologno al Serio - BG -

Tel. +39 035 481 2111
Fax +39 035 481 2247
www.limontasport.com

E-Mail über Online-Kontakformular