Magazine Juli 2013

Aktuelle Informationen aus der textilen Welt

Weiterentwickelte Level Cut Loop-Module

Der Bedarf an getufteten Bodenbelägen für den Objektmarkt, den Privatsektor und den „Hospitality" Sektor sowie institutionelle Enrichtungen wächst stetig. Teppichbodenbeläge in Level Cut Loop-Ausführung haben daran einen stark zunehmenden Anteil, insbesondere Teppichfliesen betreffend. Der neue Trend erfordert neue Lösungen für die Herstellung. In diesem Sinne hat Groz-Beckert in Zusammenarbeit mit führenden Tuftingmaschinen-Herstellern und bedeutenden Teppichherstellern in den USA die 2. Generation von Level Cut Loop-Modulen (LCLM) am Markt eingeführt – mit exzellenten Ergebnissen!

Der richtige Boden für neue Garne und Maschinen

Level Cut Loop-Greifer oder auch Greifermodule werden in speziell konzipierten Tuft-Maschinen eingesetzt, die mit Hilfe eines pneumatisch gesteuerten Schiebers (Clip) den Schlingen- und Veloursanteil im Teppich auf Basis der programmierten Musterung bestimmen. Die hierfür eingesetzten Maschinen der neuesten Generation erfordern ein Höchstmaß an Präzision bei minimalen Toleranzen, höchster Teilungsgenauigkeit und der passgenauen Ausrichtung aller verwendeten Tuftingwerkzeuge. Groz-Beckert ist es gelungen, diesen Anforderungen in vollem Umfang gerecht zu werden.


Die durch einzelne Servomotoren erzeugten unterschiedlichen Garnspannungen führen zu den gewünschten Musterungseffekten. Das heißt: Die richtige Kombination von Schlinge und Velours in reliefartigen Oberflächenmustern wird dadurch erzielt.

Gestern – Verschleiß an den Schneideinsätzen

Die Ergebnisse beim Einsatz der Groz-Beckert Level Cut Loop-Module unter Produktionsbedingungen sind nach einhelliger Meinung der Anwender hervorragend. Die verbesserten Verschleißeigenschaften, in Verbindung mit den funktionalen Vorteilen, machen die Level Cut Loop-Module von Groz-Beckert zu einem echten Produktivitäts-Plus.

Die Herausforderungen im Herstellungsprozess haben mit der Einführung sogenannter DPF-Garne aus Polyester und Nylon deutlich zugenommen. Durch den generell hohen Schlingenanteil bei Level Cut Loop-Teppichböden werden die Schneideinsätze der Greifer durch den direkten Materialkontakt von Messer und Greifer, ohne Fadenschmierung, stark belastet. Dies führte in der Vergangenheit häufig zu Beschädigungen der Schneideinsätze und damit zum vorzeitigen Austausch der Greifer – und damit auch zu deutlich reduzierten Einsatzzeiten in der Maschine.

Heute – weniger Stillstand, mehr Produktivität

Die Groz-Beckert-Ingenieure haben für diese Herausforderungen eine überzeugende Lösung gefunden. Durch die erhöhte Einsatzzeit und Prozesssicherheit der Groz-Beckert Level Cut Loop-Module werden Stillstandszeiten der Tuft-Maschinen signifikant reduziert. Das Ergebnis sind Kostensenkung im Prozessablauf, höhere Produktqualität und verbesserte Maschineneffizienz.

Damit bedient auch dieses Groz-Beckert-Produkt optimal die Anforderungen von Maschinenbauern und Teppichherstellern weltweit. Innovativen Spezialgarnen und komplexen Musterungen steht nichts mehr im Weg! Die hohe individuelle Qualität der Groz-Beckert Tuftingwerkzeuge zahlt sich für den Anwender insbesondere beim Einsatz im kompletten Groz-Beckert Tuftingsystem aus. Dabei sind Materialkomponenten, Toleranzen und das funktionale Zusammenspiel aller Einzelteile harmonisch aufeinander abgestimmt und sorgen für eine überzeugende Gesamtleistung.

Zusammengefasst bringt die neue Generation der Level Cut Loop-Module von Groz-Beckert folgende Vorteile:

  1. Mehrfach nachschleifbar
  2. Verbesserte Messerauflage
  3. Höchste Teilungsgenauigkeit
  4. Präzise Ausrichtung
  5. Hohe Oberflächengüte
  6. Chargenunabhängig reproduzierbare Qualität – „Engineered product"
  7. Optimierte „Locator"-Fixierung
  8. Transparente Produktkennzeichnung mit Laserbeschriftung
  9. Leichte Identifizierung über Groz-Beckert Artikelnummer im Online-Katalog Tufting

Sie suchen Lösungen für Ihre Produktions-Herausforderung? Die Groz-Beckert-Experten stehen gerne für Sie zur Verfügung, um gemeinsam mit Ihnen optimale Gauge Parts zu entwickeln!