Magazine Juli 2012

Aktuelle Informationen aus der textilen Welt

KnotMaster, WarpMaster und neue Reinigungsanlage –
maximale Flexibilität in der Webereivorbereitung auch für Asien!


KnotMaster: schnell und universell

Modularer Aufbau, 4 mm kurze Knotenenden, Fadenbruchkontrolle, innovativer Touchscreen und vielfältige Rahmenvarianten: Mit ihren zahlreichen nützlichen Details wird die leistungsstarke Knüpfmaschine KnotMaster auch in Shanghai für Aufsehen in der Webindustrie sorgen. Groz-Beckert präsentiert zwei unterschiedliche Modelle des KnotMaster. Dabei wird auch das Modell XS/3 mit der umfangreichen Computersteuerung KC/3 vorgeführt – prädestiniert für alle Buntweber.

Generell ist der KnotMaster universell einsetzbar und ermöglicht es, auch sehr feine Webketten effizient miteinander zu verknüpfen!

WarpMaster: bewährt und begehrt

WarpMaster

Der WarpMaster ist die 3. Generation des über Jahrzehnte bewährten und geschätzten Einziehkonzepts. Der WarpMaster zieht das Garn von einer einzigen Spule durch Lamelle, Litze und Webblatt. Dank diesem Einziehkonzept wird für den Einziehprozess kein Kettbaum benötigt. Dies macht das Einziehen unabhängig von der Kettbaumherstellung. Ein zusätzlicher Vorteil besteht darin, dass keine kettmaterialabhängigen Einstellungen vorgenommen werden müssen – ein weiteres Plus in Sachen Bedienkomfort.


Das ist neu

In seiner neuesten Konfiguration ist der WarpMaster mit einem leistungsstarken 15“ Touchscreen mit überarbeitetem Betriebssystem und USB-Schnittstelle ausgestattet. Der Computer verfügt über die neueste SSD-Festplattentechnologie, die schnellere Zugriffszeiten, reduzierten Stromverbrauch und eine längere Lebensdauer mit sich bringt. Nicht zuletzt wurden Verschleißteile optimiert und das Maschinendesign modernisiert. Ferner erlaubt die neue Bedieneinheit eine Remote-Unterstützung. Fernanalysen können so via Modem erfolgen – für Kundenservice in Echtzeit.


Das sagt der Markt

Zur ITMA 2011 wurde die neueste Version des WarpMaster mit einer Arbeitsbreite von 2.400 mm vorgestellt. Viele Kunden zeigten sich von den Argumenten und Leistungsmerkmalen überzeugt, sodass einige Verkaufsabschlüsse die Folge waren. Eine der Maschinen wurde an den deutschen Textilproduzenten SETEX in Rheine verkauft. Im Bereich Weben ist SETEX mit seinem Konzept „Alles aus einer Hand" ein leistungsorientierter Komplettanbieter. Seit der Firmengründung im Jahr 1990 hat sich das Unternehmen zu einem der größten deutschen Gewebehersteller entwickelt. SETEX bietet Produkte für die unterschiedlichsten Bereiche: von Molton Meterware und Produkten für Matratzen über Objekttextilien bis hin zu schwer entflammbaren Dekogeweben sowie technischen Geweben.

Über die Erfahrungen mit dem neuen WarpMaster äußert sich Herr Jochen Kersting, Werbeleiter bei SETEX, wie folgt: „Schulung, Installation und Service waren vorbildlich und wurden zu unserer vollen Zufriedenheit durchgeführt. In den ersten Monaten haben wir durchwegs positive Erfahrungen mit dem Betrieb der Maschine gemacht. Sowohl Programmierung als auch Bedienung der Maschine sind für die Mitarbeiter schnell erlernbar."

Nachdem der WarpMaster neben England, Frankreich und Deutschland auch bereits nach Indien verkauft wurde, freut sich Groz-Beckert, die vollautomatische Einziehmaschine und ihre Vorteile im Rahmen der ITMA ASIA nun verstärkt den asiatischen Kunden und Partnern vermitteln zu können. Schließlich ist der zentrale Mehrwert des WarpMaster – mehr Komfort beim vollautomatischen Einziehen – weltweit von hoher Bedeutung!


Neue Reinigungsanlage für Webblätter, Litzen und Lamellen: kompakt und vollautomatisch

Reinigungsanlage

Moderne Einziehanlagen und Webmaschinen reagieren immer sensibler auch auf kleinste Verunreinigungen beim Webmaschinenzubehör. Produktivitätssteigerungen und hochwertige Gewebequalitäten können nur mit sauberen Litzen, Lamellen und Webblättern erzielt werden.

Nach Übernahme des Bereichs „Textilmaschinen" von der Spaleck Gruppe aus Bocholt, Deutschland, zum 01.04.2012 bietet Groz-Beckert eine praktische Reinigungsanlage für Webblätter, Litzen und Lamellen an, die den Bereich der Webereivorbereitung passgenau ergänzt. Die Maschine optimiert die Zubehörreinigung und minimiert den dafür erforderlichen Aufwand. Es handelt sich um die weltweit einzige vollautomatische Universalreinigungsmaschine mit integrierter Trocknung von Webblättern, Weblitzen und Lamellen. Bis zu 25.000 Weblitzen oder 45.000 Lamellen für Kettfadenwächter können in weniger als einer Stunde vollautomatisch gereinigt werden. Dennoch überzeugt die Maschine durch ihre kompakten Abmessungen – eine rundherum saubere Sache!

Groz-Beckert wird die innovative Reinigungsanlage erstmals auf der ITMA ASIA präsentieren. Lassen Sie sich diese Premiere nicht entgehen!

Für Rückfragen oder Anregungen rund um Webmaschinenteile und die Webereivorbereitung können Sie an dieser Stelle gerne Kontakt mit den Groz-Beckert Experten aufnehmen.