Febratex 2018 – Groz-Beckert präsentiert seine Produktpalette

29.05.2018

Albstadt, Deutschland/Brasilien, Blumenau: Vom 21. bis 24. August 2018 finden Besucher und Unternehmen auf der 16. Febratex in Blumenau, Brasilien, alles aus den Bereichen Ausrüstung, Zubehör, Verbrauchsmaterialien und Rohstoffe rund um die Textilindustrie. Auch Groz-Beckert ist mit seinen Produkten und Dienstleistungen aus den Bereichen Knitting, Weaving und Sewing vor Ort mit einem Messestand in Sektor 2 am Stand 58–62 vertreten.

Auf der Febratex stellt der Bereich Knitting sein Produktportfolio für die Technologien Rundstrick, Flachstrick, Legwear und Wirk vor. Dabei steht die Präsentation von Systemlösungen im Mittelpunkt, die den steigenden Anforderungen hinsichtlich Verschleiß und anspruchsvollen Textilien gerecht werden, sowie Lösungen für kundenspezifische Ansprüche bieten. Das reibungslose Zusammenspiel der einzelnen Komponenten lässt sich in den einsehbaren „gläsernen“ Strickmaschinen beobachten, die einen einzigartigen Einblick in das Zusammenwirken der Nadeln und Systemteile geben.

Erstmals auf der Febratex präsentiert Groz-Beckert dieses Jahr das neue Legwear-Exponat. Das Ausstellungstück aus Acryl zeigt verschiedene Stricktechnologien aus den Bereichen Socken und Feinstrumpf in unterschiedlichen Feinheiten und präsentiert mit Nadeln und Systemteile für bis zu 10 verschiedene Modelle eine Vielzahl von Groz-Beckert Produkten in Aktion.

Auch die Produktbereiche Rundstrick und Flachstrick präsentieren transparente Strickmaschinen und ergänzen damit die Präsentation des breiten Produktspektrums von Groz-Beckert auf anschauliche, einzigartige Art und Weise. Jede der drei Acrylmaschinen verfügt über einzelne herausnehmbare Elemente für eine detaillierte Betrachtung. Ein besonderes Highlight aus dem Produktsortiment ist die weiterentwickelte litespeed®-Nadel – die litespeed® plus. Die optimierte Nadelgeometrie, senkt die Maschinentemperatur und führt zu einer signifikanten Energieeinsparung im Strickprozess.

Im Produktbereich Weaving zeigt Groz-Beckert auf der Febratex die schnelle und universelle Knüpfmaschine KnotMaster AS/3. Die leistungsstarke Knüpfmaschine überzeugt hinsichtlich Service- und Wartungsfreundlichkeit. Durch moderne Touchscreen-Steuerung gestaltet sich die Handhabung transparent und übersichtlich. Mit vier Knüpfarten sowie Einfachknoten, Repetierautomatik, Doppelfaden- und Fadenbruchkontrolle bietet die AS/3 zahlreiche Features und bedient ein breitgefächertes Anwendungsspektrum. Zudem verfügt die Knüpfmaschine über ein weitreichendes Garnspektrum: Neben Baumwolle und Wolle können auch Synthetik- sowie Misch- und Elastikgarne verarbeitet werden.

Der Fokus im Bereich Sewing (Nähen) von Groz-Beckert liegt auf Smart INH. Mit dem Qualitätsmanagement INH (Ideal Needle Handling) bietet das Unternehmen bereits seit 2016 einen patentierten Prozess für die problemlose und zeitsparende Handhabung von gebrochenen und beschädigten Nähmaschinennadeln. Mit der neuesten Komponente des Qualitätsmanagements – Smart INH – ermöglicht Groz-Beckert die digitale Dokumentation aller Nadelbrüche sowie aller anderen Nadelwechsel. Eigens dafür entwickelt stehen die App „INH@site“ und das Verwaltungsprogramm „INH@office“ dem Nutzer dabei zur Seite. Während mit INH@site gebrochene Nadeln fotografiert und als digitaler Bilddatensatz dokumentiert werden können, bietet INH@office die Möglichkeit diese Datensätze zu vervollständigen, zu verwalten sowie verschiedene Auswertungen zu fahren. Der Wegfall der physischen Dokumentation und Aufbewahrung der gebrochenen Nadeln ebnet den Weg für die sofortige und umweltgerechte Entsorgung.


Über Groz-Beckert

Groz-Beckert ist weltweit führender Anbieter von industriellen Maschinennadeln, Präzisionsteilen und Feinwerkzeugen sowie Systemen und Dienstleistungen für die Herstellung und Fügung textiler Flächen. Die Produkte und Leistungen unterstützen die Bereiche Stricken und Wirken, Weben, Filzen, Tuften, Kardieren und Nähen. Bereits 1852 gegründet erwirtschaftete das Unternehmen im Jahr 2017 mit weltweit über 8.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern 740 Mio. Euro Umsatz. Groz-Beckert ist mit Vertretungen, Produktions- und Vertriebstochtergesellschaften weltweit in mehr als 150 Ländern aktiv.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Website. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen