Groz-Beckert blickt zurück auf sehr erfolgreiche Techtextil North America und Texprocess Americas

21.06.2018

Albstadt, Deutschland / Atlanta, USA: In Atlanta, Georgia/USA, fanden vom 22. bis 24. Mai 2018 die Messen Texprocess Americas und Techtextil North America auf dem Messegelände des Georgia World Congress Center statt. Groz-Beckert war mit seinen Produktbereichen Sewing, Felting und Carding vertreten und konnte rund 500 Gäste am eignen Stand begrüßen.

Für Groz-Beckert war die diesjährige Messe sehr erfolgreich, mit deutlich gestiegenen Besucherzahlen im Vergleich zu 2016. Ein Grund war, dass sich die Messen nicht wie 2016 mit der IDEA überschnitten haben. Darüber hinaus gewinnt die Automatisierungs- und Filtrationsbranche immer mehr an Bedeutung und zog so mehr Besucher an als in den Jahren zuvor. Mit einer Zweidrittelmehrheit kamen die Besucher am Messestand von Groz-Beckert hauptsächlich aus den USA, aber auch aus Mittel- und Südamerika kamen mehr Gäste als 2016.

Groz-Beckert präsentierte seinen Besuchern die Produktbereiche Sewing, Felting und Carding. Der Produktbereich Sewing fokussierte sich auf die Vorstellung des online Kundenportals, das jederzeit Zugriff zu einem Produktkatalog ermöglicht sowie Informationen über Produkte und Services bereitstellt und zudem Live-Informationen über das aktive Produktsortiment bereithält. Darüber hinaus wurde das Qualitätsmanagement INH (Ideal Needle Handling) vorgestellt, das zahlreiche Vorteile bei der problemlosen und zeitsparenden Handhabung von gebrochenen und beschädigten Nähmaschinennadeln bietet. Der INH-Prozess ermöglicht ein einheitliches Verfahren zur Erfüllung der unterschiedlichsten Richtlinien der Markeninhaber und trägt dazu bei, die Ziele einer umweltgerechten Handhabung zu erreichen und die Produktivität zu erhöhen.

Der Produktbereich Felting präsentierte seine jüngste Innovation “dur”. Ein patentiertes Produktionsverfahren in Kombination mit einem neuen Basismaterial ist die Grundlage für eine Erhöhung der Lebensdauer um bis zu 30 Prozent und eine verbesserte Korrosionsbeständigkeit.

Groz-Beckerts Produktbereich Carding konzentrierte sich auf die Aspekte Leistungssteigerung und Rohstoffeinsparung der Arbeiter- und Abnehmergarnituren SiroLock® und EvoStep®. Ein einzigartiges Exponat mit 3D-Modellen erweckte die speziellen Ganzstahlgarnituren für die Besucher zum Leben.

Für Groz-Beckert waren die Texprocess Americas und Techtextil North America 2018 die bisher erfolgreichsten Textilmessen Atlantas.


Über Groz-Beckert

Groz-Beckert ist weltweit führender Anbieter von industriellen Maschinennadeln, Präzisionsteilen und Feinwerkzeugen sowie Systemen und Dienstleistungen für die Herstellung und Fügung textiler Flächen. Die Produkte und Leistungen unterstützen die Bereiche Stricken und Wirken, Weben, Filzen, Tuften, Kardieren und Nähen. Bereits 1852 gegründet erwirtschaftete das Unternehmen im Jahr 2017 mit weltweit über 8.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern 740 Mio. Euro Umsatz. Groz-Beckert ist mit Vertretungen, Produktions- und Vertriebstochtergesellschaften weltweit in mehr als 150 Ländern aktiv.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Website. Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen