Begabungen finden und Talente fördern

Regional. Gezielt. Nachhaltig. Die Groz-Beckert Stiftung hat sich zur Aufgabe gemacht, Kinder und Jugendliche der Stadt Albstadt und Umgebung gezielt zu unterstützen. Gefördert werden dabei insbesondere ausgesuchte Projekte im Bildungsbereich. Auf dieser Basis forciert die Groz-Beckert Stiftung positive Entwicklungen auf sozialer und bürgerschaftlicher Ebene.

Gegenüber neuen Projektideen, Förderanträgen sowie Zuwendungen von außen ist die Groz-Beckert Stiftung stets aufgeschlossen. Intensive Kooperationen mit Multiplikatoren wie Lehrern, Erziehern oder Sozialarbeitern gewährleisten eine sinnvolle Investition.


Unsere Förderthemen

  1. Jugend & Bildung
  2. Wissenschaft & Forschung
  3. Kunst & Kultur

Bitte formulieren Sie Ihre Anfrage auf maximal zwei DIN A4-Seiten und geben Sie dabei über die folgenden Punkte Aufschluss:

  1. Wer ist der Anfragende? (Person/ Institution)
  2. Wie wird das Projekt bezeichnet – und wie lässt es sich beschreiben?
  3. Welche Ziele werden damit verfolgt?
  4. Wie werden diese Ziele erreicht?
  5. Welche zusätzlichen Partner/ Förderer gibt es bereits?
  6. Welche Gesamtkosten werden prognostiziert? Welche anteilige Förderung der Stiftung ist erwünscht?
  7. In welchem Zeitraum soll das Vorhaben realisiert werden?
  8. Welchen Bezug hat das Projekt zu den Förderungsschwerpunkten der Groz-Beckert Stiftung?


Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass keine Förderung von einzelnen Personen vorgenommen – und nur gemeinnützige oder öffentlich-rechtliche Träger unterstützt werden können.

Dr. Thomas Lindner, Groz-Beckert KG

Burkhard Block, Groz-Beckert KG

Dr. Jürgen Gneveckow

Die Groz-Beckert Stiftung ist eine treuhänderische Stiftung, die von der Groz-Beckert Verwaltungs- und Beteiligungs-GmbH als Stiftungsverwalterin gehalten wird.

Groz-Beckert Stiftung / Groz-Beckert Verwaltungs- und Beteiligungs-GmbH

Thomas Bär

Parkweg 2
72458 Albstadt
E-Mail: stiftung@groz-beckert.de

Kennen Sie bereits unseren Newsletter?

Der Groz-Beckert Newsletter hält Sie stets auf dem Laufenden zu den neuesten Entwicklungen aus der textilen Welt. Sie wollen mehr erfahren? Melden Sie sich am besten gleich an.

zum Newsletter