Magazine April 2020

Widerstandsfähigkeit bis ins kleinste Detail

Werkzeuge, die in der Textilfertigung und -fügung eingesetzt werden, sind in der Mehrheit sehr klein und müssen filigrane Arbeiten extrem präzise ausführen. Der Zungenschaft der aktuell feinsten Rundstricknadel für Maschinen der Feinheit E80 und E90 zeigt wie filigran und präzise: Er ist so dünn wie ein menschliches Haar.

Gleichzeitig müssen die Werkzeuge aber auch großen Belastungen standhalten und trotz ihrer Feinheit anspruchsvolle und belastende Arbeiten durchführen. Die Herausforderung bei der Herstellung der Werkzeuge liegt in der Kombination dieser scheinbar widersprüchlichen Eigenschaften, um so den komplexen Anforderungen der Branche gerecht zu werden.

In diesem Newsletter stellen wir Ihnen nicht nur verschiedene Groz-Beckert Produkte vor, die für eben diese besonderen und anspruchsvollen Anwendungen entwickelt wurden, Sie erhalten auch Einblick in die hohen Qualitätsansprüche des Groz-Beckert Tochterunternehmens Steven Reeds. Der Qualitätsanspruch zieht sich durch alle Bereiche Groz-Beckerts und lässt sich auch in der Wahl der Geschäftspartner erkennen, wie das Kundenporträt von VAUDE zeigt.

Knitting: dur™ – die Widerstandsfähige

Im Knitting-Artikel dieses Magazines erfahren Sie alles Rund um die neue dur™-Nadel. Die Weiterentwicklung der Groz-Beckert Sockennadel ist die Antwort auf höhere Belastungen in der heutigen Sockenproduktion. Mit verschiedenen Merkmalen ausgestattet, zeichnen sich Nadeln mit dur™-Technologie auch unter erschwerten Bedingungen durch besondere Widerstandsfähigkeit und Langlebigkeit aus.

Weaving: Steven – Tradition trifft Präzision

Seit zwei Jahren ist Steven Reeds Teil der Groz-Beckert Gruppe. Im Interview mit Geschäftsführer, Michael Schmidt, erfahren Sie, wie sich der Webblatthersteller seither weiterentwickelt hat. Der Weaving-Artikel dieses Magazines thematisiert unter anderem die Bedeutung von Weblitzen für den Webprozess sowie Qualität, Know-how und andere entscheidende Erfolgsfaktoren.

Tufting: Hochwertiger Velours überzeugt

Optik und Funktion im Auto, darum geht es im Tufting-Artikel dieses Magazines. Denn getuftete Automobilteppiche aus Velours, erfüllen vielfältige Ansprüche. Das speziell für Automotive-Bedürfnisse konzipierte Gauge Part System von Groz-Beckert ermöglicht dabei eine perfekte Oberfläche der im sogenannten Cut-Pile-Verfahren hergestellten Veloursware.

Carding: Die Richtigen fürs Grobe

Hochanspruchsvolle Anwendungen in der Vliesstoff- und Faserherstellung erfordern spezielle Werkzeuge. Die Lösung: verkettete 4- und 5-Gang Garnituren mit besonders widerstandsfähigen Zähnen. Lesen Sie im Carding-Artikel dieses Magazines über die besonderen Eigenschaften der verketteten 4- und 5-Gang Garnituren und erfahren Sie, was sie zum perfekten Werkzeug in den Bereichen der Textilindustrie macht, in denen Widerstandsfähigkeit gefordert ist.

Sewing: VAUDE – In der Natur zu Hause

Das deutsche Unternehmen VAUDE steht für eine große Leidenschaft für den Outdoor-Sport sowie den respektvollen Umgang mit Mensch und Natur. Der Sewing-Artikel dieses Magazines stellt den Werdegang des Unternehmens, sein Engagement im Bereich Nachhaltigkeit und die Zusammenarbeit mit Groz-Beckert vor.